Kinder und Jugendliche

Bei Kindern und Jugendlichen kann Urin- und Stuhlverlust das ganze Familiensystem stark belasten. Eltern fühlen sich verantwortlich oder gar schuldig, bei den Kindern leidet das Selbstwertgefühl. Jugendliche schämen sich und meiden soziale Anlässe wie Lager und sportliche Aktivitäten.

Sie sind nicht alleine! Junge Sportlerinnen sind, je nach Sportart, bis zu 80% betroffen!

Indikation:

  • Fragen zum Trockenwerden: Wann und wie
  • Nächtliches Einnässen
  • Einnässen am Tag
  • Verstopfungen
  • Bauchschmerzen
  • Stuhlschmieren
  • Hilfsmittelberatung