Haltungsschulung

Jeder Mensch ist anders. Genau so individuell ist die Körperhaltung. Die Körperhaltung ist oft an die Hauptbelastung im Alltag angepasst. Was ist also eine „schlechte“ oder eine „gute“ Haltung? Eine genaue Analyse der Körperachsen und auch der Alltagsbelastungen ist notwendig, um diese Frage zu beantworten.

Der Inhalt der Schulung besteht aus:

  • Körperwahrnehmung
  • Haltung am Arbeitsplatz
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Gangschule
  • Hilfsmittelberatung
  • Schuhe/Laufschuhe
  • Einlagen